ATB Kids

Tierschutz nicht nur für Erwachsene

Der Tierschutz ist ein Thema, das die gesamte Gesellschaft betrifft. Egal ob Maurer, Postbote oder Professor einer Universität; wir alle nehmen durch unseren Konsum direkt oder indirekt Einfluss auf die Behandlung von Tieren sowie deren sozialen Status.

Durch unseren Einkaufszettel geben wir praktisch jeden Tag eine Stimme für oder gegen die Massentierhaltung und deren Folgen ab. Sei es die weltweite Zerstörung der Umwelt, die Verschmutzung des Trinkwassers, die Nahrungsmittel Knappheit oder das endlose Leid der Tiere.

Dies alles kommt nur zustande, weil die Beziehung von uns Menschen zu den Tieren gestört zu sein scheint und einen irrationalen Charakter hat. Warum schätzen und erkennen wir manche Tiere als treuen Wegbegleiter und Freund und sehen in anderen lediglich ein wirtschaftliches Produkt?

Wir sind der Meinung, dass vor allem die jüngsten in der Lage sind, über sich selbst und ihr Handeln reflektierend nachzudenken. Daher haben wir diese Rubrik extra für Kinder und Jugendliche erstellt, die sich für den Tierschutz interessieren.

Dank der liebevollen Unterstützung und Hilfe einer Lehrerin in unserem Verein haben wir hier die Möglichkeit, in unregelmäßigen Abständen neue Artikel kindgerecht und pädagogisch korrekt zu formulieren.